Vision

 

Gangkofen - eine Gemeinde mit Vision

Gangkofen wird...

die erste autonom funktionierende,

 

wirtschaftlich aufstrebende,

 

gesellschaftlich harmonische,

 

innovative Kommune Bayerns

 

mit Zugkraft

 

und gesicherter Zukunft

 

 

 

  1. Harte und weiche Standortfaktoren bieten ideale Startbedingungen
  2. Wachstumswillige Pioniere mit innovativen Produkten oder Produktionsmethoden treffen auf ein visionäres Umfeld
  3. Die Kommune bietet unbürokratische Lösungen, konkrete Serviceleistungen, schnelle Entscheidungen
  4. Die Bürger stehen aktiv hinter der Vision und sorgen für ein positives Feedback
  5. Dienstleister siedeln sich an; Gangkofen erlebt einen wirtschaftlichen und kulturellen Aufschwung
  6. Kleine Einheit, große Vielfalt: Eine Vision wird Wirklichkeit

 

Gangkofen ist weder ein Steuerparadies noch Silicon Valley.

 

Dafür bieten wir Investoren etwas, was sie vermutlich nirgendwo sonst finden: Die Möglichkeit, an der Realisierung einer Vision aktiv teilzunehmen. Pionierunternehmen werden Teil einer kleinen, funktionierenden Einheit und tragen so zur großen Vielfalt bei. Die Vision wird wirklich. Und alle profitieren davon: Die Investoren, ihre Mitarbeiter, die Bürger Gangkofens und der Standort als solcher.

 

1. Autonom funktionierend bedeutet homogene und synergetische Strukturen

Mittelständische Gewerbebetriebe mit hoher Manpower und innovativen Produkten/Produktionsmethoden sind unter sich. Sie sind nicht nur wirtschaftlich eng miteinander verbunden. Der gemeinsame Erfahrungsaustausch, Know How-Abende und Seminare mit Trainer-Persönlichkeiten sind institutionalisiert. Ein eingeschworener Kreis bringt sich gegenseitig weiter.

 

2. Wirtschaftlich aufstrebend klingt als Begriffspaar wie ein Fremdwort!

Leider. Aber wir wollen etwas dagegen unternehmen. Gemeinsam mit Investoren, denen noch etwas am Wachstum liegt. Wir bieten ihnen neben einer preisgünstigen, voll erschlossenen Gewerbefläche eine nie dagewesene Aufbruchstimmung und Serviceleistungen, von denen sie unmittelbar profitieren. Denn wir wissen: Unternehmen sind Mitarbeiter, sind Bürger, sind Kunden. Und das erste Glied dieser Kette bestimmt deren Stärke.

 

3. Gesellschaftlich harmonisch das Wir-Gefühl als Standortfaktor.

Gangkofen wird wachsen. Und trotzdem eine kleine, überschaubare Einheit bleiben. Eine Einheit, mit der sich jeder einzelne identifiziert. Wir streben keinen Gigantismus an, sondern qualitatives Wachstum. Maximierung der Zufriedenheit aller Beteiligten ist angesagt.

 

4. Innovativ heißt anders und besser.

Jenseits von konjunkturellen Auf und Ab industrieller Monostrukturen. Besser als in leistungshemmenden Ballungsgebieten. Und innovativer als im Umfeld verkrusteter Strukturen andernorts.

 

5. Zugkraft ist, wenn alle an einem Strang ziehen

Wenn die Bürger hinter ihren Unternehmern stehen, profitieren diese von:

  • langfristig erhöhter Planungssicherheit
  • weniger Widerständen bei Investitionsvorhaben
  • ersparten juristischen Auseinandersetzungen
  • positiven Imagewirkungen
  • niedriger Fluktuation

 

6. Gesicherte Zukunft ergibt sich aus der optimalen Nutzung des vorhandenen Potentials.

Versteht man unsere Vision als Programm, wird sich ein Zustand einstellen, der sich klar von jener überall anzutreffenden Unsicherheit, Reformfeindlichkeit und Zaghaftigkeit unterscheidet. Die kleine Einheit Gangkofen mit seinen vielfältigen Möglichkeiten bieten jedem eine Chance, der jetzt bereit ist, daran zu glauben und sich aktiv einbringt. Eine breite Öffentlichkeitswirkung ist uns jetzt schon sicher. Und diese wird den Prozess mit Sicherheit beschleunigen.

drucken nach oben