Mit Terminvereinbarung ins Rathaus

Bürger werden um Beachtung gebeten

Der Besuch des Rathauses ist grundsätzlich weiterhin ohne Einschränkungen möglich. Es wird jedoch dringend empfohlen, vorab telefonisch oder auch per E-Mail einen Termin zu vereinbaren. Unsere Kontaktdaten finden Sie auf www.gangkofen.de unter Register „Rathaus & Service“ oder Sie rufen unter 08722/9494-0 (Telefonzentrale) an.

Besucher*innen mit Terminvereinbarung haben Vorrang gegenüber denjenigen ohne Termin. Damit ist in der Regel eine schnellere Bearbeitung ohne unnötig lange Wartezeiten in den Fluren des Rathauses möglich, was besonders in Pandemiezeiten, auch ein mögliches Ansteckungsrisiko minimiert.

Rentenberatungen, insbesondere Rentenantragstellungen, werden vom Versicherungsamt des Marktes Gangkofen bis auf weiteres grundsätzlich nur telefonisch durchgeführt. Nähere Auskünfte und einen telefonischen Termin können Sie unter 08722/9494-13 erhalten. Wir verweisen außerdem auf die Möglichkeit der Videoberatung durch die Deutsche Rentenversicherung, die Online-Antragstellung unter www.deutsche-rentenversicherung.de sowie das kostenfreie Servicetelefon der Deutschen Rentenversicherung: 0800 - 1000 - 480 – 15.

Im Rathaus gilt FFP-2 Maskenpflicht. Zu anderen Personen ist ein Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten. Sie werden gebeten, die Hände bei Eintritt mit dem zur Verfügung stehenden Desinfektionsmittel zu säubern. Die geltenden Hygieneregeln sind zu beachten und den Weisungen des Rathauspersonals Folge zu leisten. Personen mit Krankheitssymptomen werden unbedingt gebeten, einen etwaigen Besuch oder Termin im Rathaus zu verschieben.

drucken nach oben