Katze in Obhut genommen

Fundort Eggenfeldener Straße

In der Eggenfeldener Straße im Bereich des Kinos wurde eine weibliche Katze, die dort schon länger unterwegs war, von Anwohnern in Obhut genommen. Das Tier hat längeres braun-schwarz-hell gemustertes Fell, war verletzt und in etwas verwahrlostem Zustand.

Nähere Informationen im Fundamt des Rathauses (08722/9494-0) .

drucken nach oben