Hilfe für die Ukraine und Flüchtlinge aus der Ukraine

Anlauf- und Informationsstelle des Landratsamtes, Helferkreis in Gangkofen reaktiviert, Deutschkurs wird angeboten

Täglich sind wir über die Bilder und Berichte aus der Ukraine tief berührt, schockiert und entsetzt.

Was uns da gezeigt wird, hätten wir so in Europa bis vor kurzem nicht für möglich gehalten.

 

So wollen viele helfen und Ihre Möglichkeiten zur Verfügung stellen.

Die Freiwilligenagentur das Landratsamt Rottal-inn und auch die Freiwilligenagentur "Pack' ma's"  versuchen daher, alle wichtigen Informationen für ehrenamtliche Helferinnen kompakt und aktuell bereit zu stellen. Informationen über Möglichkeiten für Sach- und Geldspenden, das Angebot und die Suche von Unterkünften sowie rechtliche Regelungen und Vorgehensweisen wurden zusammengetragen und auf dieser Internetseite bereit gestellt.

Alle, die sich ehrenamtlich zur Hilfe bereit erklären wollen, können sich dort auch direkt registrieren, um bei Bedarf kontaktiert zu werden.

 

Klicken Sie bitte hier:

 

https://www.rottal-inn.de/index.php?id=763

 

https://pack-mas.bayern/ukraine/.    

 

 

Auch in unserer Marktgemeinde hat sich der Helferkreis, der sich 2015 in der damaligen Flüchtlingswelle aus dem Nahen Osten gebildet hat, reaktivert und stellt sich für vielfältige Unterstützung zur Verfügung. 

 

Ab Montag, 25. April 2022, wird jeweils montags und donnerstags von 19.00 bis 20.30 Uhr ein Deutschkurs angeboten (Level A1). Der Kurs findet im Kultursaal im Schulgebäude statt und ist für alle aus der Ukraine geflüchteten kostenlos. Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

 

Noch mehr Informationen im Anhang

 

 

 

drucken nach oben