Busbegleiter/innen und Schulweghelfer/innen gesucht

Ehrenamtliche sollen die Schulwegesicherheit erhöhen


Der Markt Gangkofen sucht für die öffentlichen Buslinien Begleiter/innen. Diese sollen während aller regulären ÖPNV-Fahrten im Rahmen der Linienverkehre im Marktgebiet Gangkofen mit Schulkindern an Bord eine regulierende Aufsicht in den Bussen führen und so die Sicherheit während der Fahrten erhöhen.

 

Ferner soll die Schulwegsicherheit vor allem im Bereich der Waisenhausstraße zusätzlich zu den zahlreich beschilderten Geboten durch den Einsatz von Schulwegdiensten erhöht werden. Das gelingt nur mit ehrenamtlichen Schulweghelfern bzw. Lotsen.

Auch hierzu bittet die Marktverwaltung um Mitarbeit im Rahmen ehrenamtlicher Tätigkeit.

 

Um den Dienst für die vorerwähnten zwei Aufgaben inhaltlich und zeitlich entsprechend organisieren zu können, bedarf es allerdings einer Mehrheit von ehrenamtlichen Mitarbeitern, die sich die Aufgaben teilen können. Für die ehrenamtliche Tätigkeit werden entsprechende Entschädigungen gezahlt.

 

Interessent/en/innen werden gebeten, sich bei der Marktverwaltung schriftlich oder fernmündlich zu melden.

Markt Gangkofen, Marktplatz 21/23, 84140 Gangkofen, Tel. 08722/9494-22, E-Mail:   Markt-Gangkofen@t-online.de    

 

drucken nach oben